Kontakt
Impressum
Datenschutz
Im Kundenportal Anmelden

Bauschuttdeponie Osterhofen-Langenamming

Annahme von mineralischen inerten Abfällen

Auf der Deponie der Klasse 0 (Null) nach Deponieverordnung werden nur mineralische inerte Abfälle angenommen (Bauschutt, also Beton, Fliesen, Ziegel u. Keramik sowie Boden und Steine, KEIN Oberboden).  Es gilt unsere Preisliste.

Die Öffnungszeiten:

  • Montag und Dienstag von 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Donnerstag und Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • jeden ersten Freitag im Monat von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Vom 1. Dezember bis 31. März befindet sich die Anlage in der Winterpause.


Annahmeverfahren:

Anlieferung bis 100 m³

Bei unbelasteten Haufwerken bis zu 100 m³ legen Sie bitte dieses Formblatt vollständig ausgefüllt und unterschrieben bei der ersten Anlieferung vor.

Anlieferung über 100 m³

Bei größeren Haufwerken über 100 m³ oder wenn der Bauschutt schadstoffbelastet oder anders verunreinigt ist, verwenden Sie bitte das entsprechende offizielle Formblatt „Grundlegende Charakterisierung“ des Bayerischen Landesamtes für Umweltschutz. Übersenden Sie uns bitte die vollständige Dokumentation incl. aller Anlagen als pdf vorab per E-Mail an info@awg.de. Nach der Prüfung erhalten Sie von uns Bescheid, ob der Abfall angeliefert werden kann.