Kontakt
Impressum
Datenschutz
Im Kundenportal Anmelden

Heute schon getrennt?

Durch Abfalltrennung Rohstoffe, Energie und Gebühren sparen

Mülltrennung lohnt sich für Sie doppelt. Denn wer deutlich weniger in die Restmülltonne wirft und mit einer kleineren Tonne auskommt, spart wertvolle Rohstoffe und Gebühren.

Drei Tonnen vor der Haustüre


Restmülltonne

Nur für Abfälle, die nicht wiederverwertet werden können. Der Restmüll aus dem ZAW-Gebiet wird im Müllheizkraftwerk München Nord verbrannt und für die Strom- und Fernwärmeerzeugung nutzbar gemacht. So trennen Sie richtig.

 

Biotonne

Für alle kompostierbaren Abfälle aus der Küche und dem Garten. Bioabfälle werden in den Anlagen des ZAW für die Strom- und Fernwärmeerzeugung nutzbar gemacht (Vergärung) und kompostiert.
So trennen Sie richtig.

 

Papiertonne

Saubere Papier- und Kartonabfälle stellen heute den mengenmäßig wichtigsten Rohstoff für die Papierindustrie dar. So trennen Sie richtig.